Das bin ich...

... mit meinen Pferden Oregon und Bella.

 

 

Pferde begleiten mich bereits mein ganzes Leben.

Angefangen mit Ponyreiten im Alter von drei Jahren über "jede Gelegenheit nutzen", um mit Pferden zusammen zu sein.

 

Ich komme aus der Großstadt und Reiten war vor 40 Jahren für meine Eltern unerschwinglich. 
Jede freie Minute nutzte ich als Kind um den Pferden nahe zu sein ... Besuche in Reitvereinen, Freundinnen zu ihren Reitbeteiligungen begleitet, an Koppeln Pferde beobachtet und Turnierbesuche.

 

Endlich mit 12 Jahren hatte ich meine eigene Reit-beteiligung, ein Wildfang von einem Haflinger, der mich anfangs mehr in den Dreck setzte als mich auf seinem Rücken zu dulden.

Wir verbrachten viel Zeit zusammen, ohne Reiten und unsere Beziehung wurde vertrauensvoll und harmonisch.

Nach zwei sehr lehrreichen Jahre mit ihm, mussten sich unsere Wege trennen.

 

In den folgenden Jahren ging ich den klassischen Ausbildungsweg um Reiten zu lernen...Reitverein, klassische Dressur, ein bisschen Springen und so oft es ging Geländeritte.
Später wechselte ich zum Westernreiten, weil diese Art zu reiten mir viel lockerer und mit wenig Druck auszukommen schien. 

Schnell wurde mir klar, daß dem nicht so ist. Ich beendete meinen Trainer C - Schein und ging danach meinen eigenen Weg.

 

Ich bildete mich weiter, indem ich Kurse bei vielen namhaften Trainern besuchte, eine Ausbildung zur Pferdeverhaltensberaterin machte und an Seminaren der alternativen Tiermedizin teilnahm.

 

Seit Januar 2017 bin ich als mobile Pferdetrainerin in NRW unterwegs, gebe Reitunterricht mit dem Schwerpunkt Sitzkorrektur und Reiten mit unsichtbaren Hilfen.

Außerdem gebe ich Kurse rund um das Thema Bodenarbeit und Reiten.

 

MM
Horsemanship

Mona Meier
58730 Fröndenberg

mobil:
0160-339 338 3

oder über das Kontaktformular

Druckversion Druckversion | Sitemap
© MM Horsemanship